Impressum

Unsere Anschrift

NIBC Bank N.V.
Zweigniederlassung Frankfurt am Main
Neue Mainzer Str. 52
60311 Frankfurt am Main

NIBC Direct
Postfach 41 07 40
76207 Karlsruhe

 

Kontakt

Postanschrift:
Postfach 41 07 40
76207 Karlsruhe

info@nibcdirect.de

Tel.: 069 24437200
Fax: 069 50600573

Kontaktdaten als VCard für Ihre Adressverwaltung herunterladen.

Sitz der Zweigniederlassung Frankfurt am Main
Rechtsform: Zweigniederlassung der niederländischen Aktiengesellschaft NIBC Bank N.V.

Vorstand: Paulus de Wilt (Vorsit­zender), Herman Dijkhuizen, Reinout van Riel
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Wim M. van den Goorbergh
Leiter der Zweigniederlassung: Oliver Thierolf, Thomas Alexander Rasser
Handelsregister: HRB 75230, Amtsgericht Frankfurt am Main
Umsatzsteueridentifikations-nummer: DE245128016

 
Hauptniederlassung:

NIBC Bank N.V.
Sitz der Gesellschaft: `s-Gravenhage
Handelsregister der Industrie- und Handelskammer Haaglanden Nr.: 27032036

Zuständige Aufsichtsbehörden:

Die zuständige Aufsichtsbehörde in Deutschland ist die Bundesanstalt für
Finanzdienstleistungen (BaFin), Graurheindorfer Straße 108, 53117 Bonn
und Marie-Curie-Straße 24-28, 60439 Frankfurt am Main (Internet: www.bafin.de).

Die zuständige Aufsichtsbehörde in den Niederlanden ist die niederländische Zentralbank,
De Nederlandsche Bank, Westeinde 1, 1017 ZN Amsterdam, Niederlande (Internet: www.dnb.nl).

Die zuständige europäische Aufsichtsbehörde ist die Europäische Zentralbank (EZB), Sonnemannstraße 22, 60314 Frankfurt am Main (Internet: www.ecb.europa.eu)

Beschwerde- und alternative Streitbeilegungsverfahren

Der Kunde hat folgende außergerichtliche Möglichkeiten:

Der Kunde kann sich mit einer Beschwerde an die im „Preis- und Leistungsverzeichnis mit Ausführungs- und Annahmefristen sowie Geschäftstage im Zahlungsverkehr“ genannte Kontaktstelle der Bank wenden. Die Bank wird Beschwerden in geeigneter Weise beantworten, bei Zahlungsdiensteverträgen erfolgt dies in Textform (zum Beispiel mittels Brief, Telefax oder E-Mail).

Ferner besteht für den Kunden die Möglichkeit, sich jederzeit schriftlich oder zur dortigen Niederschrift bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), Graurheindorfer Straße 108, 53117 Bonn, über Verstöße der Bank gegen das Zahlungsdiensteaufsichtsgesetz (ZAG), die §§ 675c bis 676c des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB) oder gegen Artikel 248 des Einführungsgesetzes zum Bürgerlichen Gesetzbuch (EGBGB) zu beschweren.

Für die Beilegung von Streitigkeiten mit der Bank im Zusammenhang  mit Verträgen, die Bankgeschäfte nach § 1 Absatz 1 Satz 2 des Kreditwesengesetzes (z. B. Einlagengeschäfte wie Verträge über Tages- und Festgeldkonten, Depotgeschäfte) betreffen, kann der Kunde  die Schlichtungsstelle der BaFin, Graurheindorfer Straße 108, 53117 Bonn, Telefax:+49 (0)228/4108-62299, E-Mail: schlichtungsstelle@bafin.de, Webseite: www.bafin.de, anrufen.

Für die Beilegung von Streitigkeiten mit der Bank  aus der Anwendung der Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuchs  betreffend Fernabsatzverträge über Finanzdienstleistungen (§§ 312c ff. BGB), der Vorschriften über Verbraucherdarlehensverträge und sonstige Finanzierungshilfen sowie deren Vermittlung  (§§ 491 bis 508, 511, 655a bis 655d BGB, Artikel 247a § 1 EGBGB) und der Vorschriften betreffend Zahlungsdiensteverträge (§§ 657c bis 676c BGB) besteht für den Kunden die Möglichkeit, die Schlichtungsstelle der Deutschen Bundesbank, Postfach 11 12 32, 60047 Frankfurt am Main, Telefax: +49 (0)69/709090-9901, E-Mail: schlichtung@bundesbank.de, Webseite: www.bundesbank.de, anzurufen.

Die Europäische Kommission hat unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Europäische Online-Streitbeilegungsplattform (OS-Plattform) errichtet. Diese Plattform kann ein Verbraucher für die außergerichtliche Beilegung einer Streitigkeit aus Online-Verträgen mit einem in der EU niedergelassenen Unternehmen nutzen.