Home  > Sparen & Anlegen  > Flex30 / Flex60 / Flex90

Flex30 / Flex60 / Flex90

Ihr NIBC Direct-Konto in nur 3 Schritten

Ausfüllen

Legitimieren

Aktivieren

Konto eröffnen
Konto eröffnen

Produktinformationen & Konditionen

Flex30 / Flex60 / Flex90 bis zu
0,50%
Zinsen p.a.
  • Flex30 / Flex60 / Flex90 bis zu 0,50% Zinsen p.a.

Mit dem Mehr.Flex.Konto flexibel bleiben

Mit unseren kostenlosen Konten Flex30, Flex60 und Flex90 bieten wir Ihnen höhere Zinsen als beim Tagesgeld bei gleichzeitig frei wählbarer Flexibilität. Sie können ihr Geld über eine unbegrenzte Laufzeit mit einer selbstgewählten Verfügungsfrist (Kündigungsfrist) von 30, 60 oder 90 Tagen anlegen. Das Angebot für Flex30, Flex60 und Flex90 mit attraktivem Zins gilt für jeden Anlagebetrag.

Verlosung: Zum Herbstbeginn Bonuszinsen gewinnen

Wenn Sie im Aktionszeitraum vom 1. Oktober bis einschließlich 19. November 2019 ein Flex30 / Flex60 / Flex90 Konto bei NIBC Direct neu eröffnen und Ihr neu eröffnetes Konto am 19. November 2019 ein Guthaben aufweist, nehmen Sie automatisch an der Herbst-Verlosung teil. Sind Sie Neukunde, muss Ihr Antrag nebst ordnungsgemäßer Legitimierung bei uns bis zum 15. November 2019 eingegangen sein. Sie haben die Chance auf einen Bonuszins-Aufschlag von 0,19 % p.a. auf den zum Datum der Kontoeröffnung gültigen Zinssatz. Sie können für sich und – bei Eröffnung eines Jugend-Festgeldkontos – für jedes Ihrer minderjährigen Kinder nur einmal an der Verlosung teilnehmen, unabhängig davon, wie viele Konten (Festgeldkonten und/oder Flex30 / Flex60 / Flex90 Konten) Sie innerhalb des Aktionszeitraums neu eröffnen. Weitere Informationen zur Verlosung finden Sie hier.

Fragen und Antworten

Was ist das Flex30 / Flex60 / Flex90 Konto?

Die kostenlosen Konten Flex30 / Flex60 / Flex90 (Mehr.Flex.Konto) sind eine Geldanlage, die den Kunden höhere Zinsen als beim Tagesgeld bei gleichzeitig wählbarer Flexibilität bietet. Das Geld wird von der Bank zu einem variablen Zinssatz verzinst und mit einer vom Kunden frei wählbaren Verfügungsfrist (Kündigungsfrist) von 30, 60 oder 90 Tagen angelegt. Der Anleger kann damit in einem selbstgewählten Zeitraum zwar nicht frei über das Geld verfügen, jedoch erhält er im Gegenzug höhere Zinsen als beim sofort verfügbaren Tagesgeldkonto. Für die Flex30 / Flex60 / Flex90 Konten gibt es bis zu 0,50% Zinsen p.a. (Stand: 24.07.2019).

Fanden Sie die Antwort hilfreich?

Bitte sagen Sie uns, warum Sie die Antwort nicht hilfreich fanden.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Vielen Dank für die Bewertung dieser Antwort.

Wie eröffne ich das Flex30 / Flex60 / Flex90 Konto?

Sie haben bereits ein Konto bei uns? Als Kunde der NIBC Direct eröffnen Sie problemlos ein Flex30 / Flex60 / Flex90 Konto im Online-Banking.

Wählen Sie unter dem Punkt „Angebote“ das Flex30 / Flex60 / Flex90 Konto mit den gewünschten Konditionen bzw. der Verfügungsfrist (Kündigungsfrist) aus. Anschließend werden Sie zum Antragsprozess weitergeleitet und vervollständigen Ihre Angaben. Hier können Sie wählen, ob Sie Ihr externes Referenzkonto oder Ihr bestehendes NIBC Direct Tagesgeldkonto als Verrechnungskonto hinterlegen möchten. Den Auftrag zur Eröffnung eines Flex30 / Flex60 / Flex90 Kontos bestätigen Sie mit der Eingabe der TAN durch die SecureGo-App, eine mobileTAN oder die smartTAN plus. Die Antwort der Bank erhalten Sie innerhalb weniger Tage in Ihrer elektronischen Postbox. Sie können sodann Ihren Anlagebetrag ganz einfach auf Ihr neues Flex30 / Flex60 / Flex90 Konto überweisen.

Sollten Sie noch kein Kunde von NIBC Direct sein, nutzen Sie bitte unsere Antragsstrecke, um ein Konto zu eröffnen.

Fanden Sie die Antwort hilfreich?

Bitte sagen Sie uns, warum Sie die Antwort nicht hilfreich fanden.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Vielen Dank für die Bewertung dieser Antwort.

Wie früh/spät muss ich als Anleger mein Flex30 / Flex60 / Flex90 Konto kündigen?

Die Kündigungsfrist ergibt sich aus der Wahl des Produktes. Die Kündigungsfrist beträgt beim Flex30 Konto 30 Tage, beim Flex60 Konto 60 Tage und beim Flex 90 Konto 90 Tage.

Wir bitten Sie, das Flex30 / Flex60 / Flex90 Konto per legitimierter Mitteilung im Online-Banking ganz oder teilweise zu kündigen. Alternativ können Sie per Brief, Fax oder E-Mail kündigen. Der gekündigte Betrag wird entsprechend der von Ihnen gewählten Verfügungsfrist (Kündigungsfrist) nach Ablauf von 30, 60 oder 90 Tagen auf Ihr angegebenes Verrechnungskonto überwiesen.

Fanden Sie die Antwort hilfreich?

Bitte sagen Sie uns, warum Sie die Antwort nicht hilfreich fanden.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Vielen Dank für die Bewertung dieser Antwort.

Kann ich auch nur einen Teil meines Flex30 / Flex60 / Flex90 Kontos kündigen?

Ja, Sie können auch eine Teilverfügung vornehmen. Hierzu wählen Sie bei der Kündigung einfach den Betrag aus, den Sie kündigen möchten. Der restliche Betrag bleibt auf dem Flex30 / Flex60 / Flex90 Konto weiterhin bestehen.

Fanden Sie die Antwort hilfreich?

Bitte sagen Sie uns, warum Sie die Antwort nicht hilfreich fanden.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Vielen Dank für die Bewertung dieser Antwort.

Wie hoch ist die Einlagensicherung?

Die NIBC Bank N.V. unterliegt den niederländischen Regelungen zur Einlagensicherung.

Jeder Sparer hat Anspruch auf Entschädigung bis zu einer maximalen Höhe von insgesamt € 100.000. Dieses Maximum gilt für alle Konten jedes individuellen Sparers bei einer Bank insgesamt, nicht jedoch für jedes einzelne Konto.

Das bedeutet: Wer mehr als ein Konto bei einer Bank oder einer ihrer Filialen hat, hat nur Anspruch auf eine Entschädigung von insgesamt maximal € 100.000 bei dieser Bank. Einzige Besonderheit: Im Falle von gemeinsamen, sogenannten Oderkonten hat jeder der gemeinsamen Kontoinhaber für sich Anspruch auf den Maximalbetrag von insgesamt € 100.000 bei dieser Bank.

Fanden Sie die Antwort hilfreich?

Bitte sagen Sie uns, warum Sie die Antwort nicht hilfreich fanden.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Vielen Dank für die Bewertung dieser Antwort.

Bitte beachten Sie

Es kann zu Verzögerungen in der Endbearbeitung der Kontoeröffnung kommen, so dass Ihr Konto im Online-Banking nicht gleich sichtbar ist.


Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Attraktive Zinsen
  • Unbegrenzte Laufzeit
  • Verfügungsfrist (Kündigungsfrist) nach Wunsch
  • Kein Mindestanlagebetrag
Sie sind schon NIBC Direct Kunde?

Als Kunde von NIBC Direct können Sie ein Flex30 / Flex60 / Flex90 Konto eröffnen, indem Sie im Online-Banking im Menüpunkt "Angebote" auf die Auswahl "Mehr.Flex.Konto" klicken und dort Ihre gewünschte Verfügungsfrist (Kündigungsfrist) auswählen und das gewünschte Verrechnungskonto angeben.

Sie sind noch kein NIBC Direct Kunde?

Eröffnen Sie hier Ihr Flex30 / Flex60 / Flex90 Konto.

Flex30 / Flex60 / Flex90 Rechner



|<<

>>|

Der Flex30 / Flex60 / Flex90 Rechner dient rein informativen Zwecken. Hierdurch errechnete Zinserträge und Gesamtbeträge sind nicht verbindlich und werden von NIBC Direct nicht gewährleistet. Es handelt sich um einen variablen Zins.

Konditionen

Flex30............................................................ 0,30% p.a.
Flex60............................................................ 0,40% p.a.
Flex90............................................................ 0,50% p.a.

Für das Mehr.Flex.Konto gelten die Vereinbarungen zum Flex30 / Flex60 / Flex90-Konto, die im Formularcenter auf unserer Webseite veröffentlicht sind. Die Zinssätze sind variabel.


Auszeichnungen

Auf den Testsieger können Sie vertrauen

Kontakt

NIBC Direct
Postfach 41 07 40
76207 Karlsruhe
NIBC Direct Hotline
Tel.: 069 24437200
Fax: 069 50600573
info@nibcdirect.de

Kontaktdaten als
VCard
Wenn Sie uns personenbezogene Daten zukommen lassen möchten, nutzen Sie bitte die Kontaktmöglichkeit über das Online-Banking.
Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Ihren Besuch benutzerfreundlicher zu machen. Durch Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen
Banner schließen